hollanddesign – grafikdesign & illustration

hollanddesign – das sind jeroen, diplom-designer & dana, illustratorin. wir leben mit unserer kleinen tochter in der vestestadt coburg. gemeinsam teilen wir die leidenschaft für papier & design und entwickeln ständig neue ideen, die anderen (hoffentlich) freude machen :-)

p.s.: unsere pop-up-karten gibt es auch in unserem online-shop

CORPORATE ILLUSTRATIONEN FÜHRWERK

wir wurden von den beiden gesellschafterinnen der führwerk gbr aus hamburg mit der gestaltung von 6 sogenannten corporate illustrationen beauftragt .. die themen bekamen wir vorgegeben, die motiv-ideen entstanden in enger zusammenarbeit mit den kundinnen ..

zunächst wurde eine probe-illustration angefertigt um den stil und die farben festzulegen – wir schlugen vor mit den farben des bereits bestehenden logos zu arbeiten (hellgrün & grau), so entstand im zusammenspiel ein schlüssiges corporate design ..

für die typografie haben wir ganz bewusst keine bereits bestehende schriftart verwendet, sondern auch die worte wurden mit einem stift auf einem digitalen grafiktablett gezeichnet, so ist jeder buchstabe ein unikat und die illustrationen wirken stimmiger ..

darauf aufbauend entstanden dann nach und nach die weiteren motive, die zukünftig für die internetseite und präsentationen verwendet werden ..

„Vielen Dank für die wie wir finden sehr gelungenen Illustrationen – wir sind begeistert, die Zeichnungen wirken anrührend und professionell zugleich!

Der Stil und auch die farbliche Gestaltung finden wir sehr passend zum FührWerk-Logo, auch die Zusammenarbeit hat uns gut gefallen, gerne kommen wir bei Bedarf wieder auf Sie zurück!

Herzliche Grüße! Cornelia Reddig & Beatrice Havenstein“

ETIKETTEN AUFKLEBER BRIENNER APOTHEKE

wir wurden von der brienner apotheke in münchen mit der gestaltung verschiedener selbstklebender etiketten beauftragt – wichtig war eine reduzierte und übersichtliche gestaltung, damit alle informationen auch von älteren kunden schnell erfassbar sind ..

ein dienstleister aus unserem netzwerk hat den druck und das anstanzen der etiketten übernommen .. die etiketten sind wasserfest, haben eine jahrelange lichtbeständigkeit und wurden mit einer feinen auflösung gedruckt – um das bekleben der salbendosen zu erleichtern, haben wir aufkleber mit einem ablösbaren kleber ausgewählt, so können die etiketten leicht abgelöst werden um sie ggf. neu zu positionieren ..

es wurden 11 verschiedene etiketten angefertigt, insgesamt fast 2.000 stück – es sind aber auch kleinere auflagen möglich, sogar einzelne aufkleber wären machbar und format und form können frei vorgegeben werden ..

COBURGER DESIGNTAGE – GLEICH GEHT ES LOS !

ich war gerade vor ort um unsere diorama-karten für den designtage-shop auszuliefern, ab heute abend gibt es sie dort in bayerisch-blau und oberfranken-rot zu kaufen :-)

zur zeit sind dort noch alle fleißig mit dem aufbau der ausstellung beschäftigt, eröffnet werden die 29. coburger designtage heute abend um 19 uhr und sind dann bis zum 28. mai geöffnet ..

coburger designtage 2017

location ist erneut der historische güterbahnhof in coburg, weitere informationen und das programm finden sie unter www.coburger-designtage.de

ANHÄNGER-KÄRTCHEN ENGEL APOTHEKE

im auftrag der engel apotheke in münchen haben wir diese kleinen kärtchen (5 x 5 cm) gestaltet, mit hilfe der auf maß angefertigten und maschinell geknoteten gummi-bändchen werden sie an salbendosen befestigt ..

die kärtchen beinhalten informationen zur rezeptur sowie den namen der mitarbeiterin, die die rezeptur in handarbeit individuell angefertigt hat ..

gedruckt wurden 2.500 stück (offsetdruck), inkl. rillung zum falzen und 2 kleine löcher zum durchfädeln der weißen bändchen .. die goldene heißfolienprägung des von uns gestalteten logos durfte natürlich auch nicht fehlen ..

anhaenger goldpraegung karton

NEUE DIORAMA-KARTE

in der letzten woche wurden die ersten druckbogen einer weiteren neuen diorama-karte gestanzt – das obige foto zeigt einen kleinen stapel der frisch gestanzten bogen aus postkartenkarton, genau an dieser stelle wurde bogen für bogen das rathaus einer bayerischen stadt ausgestanzt .. deutlich zu sehen ist der umriss des rathausturms in dem sich ein ganz berühmtes glockenspiel befindet .. mehr verraten wir noch nicht, die meisten werden jetzt sowieso schon wissen, um welche stadt es sich handelt :-)

DIORAMA-KARTE COBURG

wir hatten bereits verraten, dass wir an einer neuen diorama-karte arbeiten .. die im märz gezeigten druckbogen wurden gestanzt und in den letzten wochen wurde die komplette auflage von uns in handarbeit gefertigt und zusammen mit unseren neuen kuverts verkaufsfähig eingetütet ..

das foto zeigt die aufgeklappte diorama-karte .. im zugeklappten zustand passt das diorama in ein normales kuvert (liegt bei) und da die karte mit kuvert weniger als 20 gramm wiegt, kann sie einfach als standardbrief (70 cent porto) verschickt werden ..

gestern haben wir unsere händler in coburg besucht und die neue diorama-karte präsentiert, zwei buchhandlungen konnten wir sofort überzeugen, ab jetzt kann unsere karte für 4,95 € in der buchhandlung riemann am marktplatz und beim veste-verlag in der steingasse erworben werden ..

update: ab jetzt gibt es die coburger diorama-karte auch hier zu kaufen: thalia (spitalgasse 21), british corner (nägleinsgasse 1), blooms & rooms (ketschengasse 29), warenhaus seelenlust (webergasse 32) ..

KUVERTS DIN C6 CYAN

ich bin ein perfektionist, dass ist manchmal hinderlich, wenn man schnell vorankommen will .. manchmal ist es aber auch schön sich in details zu verlieren und die perfekte & stimmige lösung zu finden!

so erging es mir auch bei den kuverts, die ich zu unseren diorama-karten liefern wollte .. möglichst nahe an dem cyan der karten sollten sie sein, nicht hellblau, nicht blau, nicht petrol, sondern am besten 100% cyan .. gar nicht so leicht .. alle uns bekannten lieferanten konnten verschiedene blaue kuverts liefern, aber leider keine in cyan .. schließlich fanden wir einen lieferanten, der mit 70% cyan vollflächig bedruckte kuverts im programm hatte und wir bestellten testweise 100 stück – die papierqualität passte, der druck war schön, aber irgendwie fehlte doch das letzte i-tüpfelchen ..

reicht doch, hätten andere vielleicht gesagt .. perfektionisten sagen so etwas kaum, gestoppt wird meistens nur, weil am ende die zeit für noch mehr detailarbeit fehlt :-)

also habe ich schließlich einen kuvert-hersteller gesucht und gefunden, um unsere eigenen kuverts in cyan in auftrag geben zu können .. heute kam die mit spannung erwartete lieferung, jetzt ist auch der perfektionist zufrieden!

NEUE DIORAMA-KARTE

heute wurde von unserer druckerei ein schwerer karton geliefert .. darin waren die mit spannung erwarteten druckbogen unserer neuen diorama-karte .. aus diesen bogen werden demnächst die einzelteile der diorama-karte gestanzt, sobald wir dann das erste exemplar zusammengebaut haben, werden wir es an dieser stelle veröffentlichen ..

da die dargestellte stadt (gerade noch) in bayern liegt, haben wir uns für eine einfarbige umsetzung im „bayerischen blau“ entschieden – da das blau der bayerischen staatsflagge schon sehr nahe am reinen cyan liegt, haben wir beschlossen, dass wir einfach auf ein paar prozent magenta in der farbmischung verzichten ..

in der zwischenzeit können sie versuchen zu erraten um welche stadt es sich handelt :-)

neue diorama-karte detail

VISITENKARTE MIT RELIEFLACK / 3D-LACK

heute hat unsere druckerei meine neuen visitenkarten geliefert – natürlich in meiner lieblings-druckfarbe cyan und mit einem dezenten optischen & haptischen effekt durch eine partielle lackierung (spotlack) ..

ein optischer effekt zwischen der matten oberfläche der karte und dem glänzenden lack und ein haptischer effekt, weil der lack erhaben gedruckt wurde (relieflack / 3d-lack) und somit spürbar ist .. das wollte ich immer schon einmal ausprobieren :-)

visitenkarte relieflackierung 3d-lackierung

relieflack ist ein uv-lack, der im gegensatz zu einem herkömmlichen matt- oder glanzlack besonders dick aufgetragen wird – damit der lack seine plastische wirkung behält und nicht verläuft, wird er sofort nach dem auftragen mit uv-licht ausgehärtet ..

herkömmlicherweise werden solche partiellen lackierungen mittels siebdruck realisiert, mittlerweile gibt es hierfür aber auch ein digitales verfahren (funktioniert ähnlich wie ein tintenstrahldrucker), mit dem sich auch kleinere auflagen wirtschaftlich umsetzen lassen ..